Wichtiger Hinweis: Dies ist der Onlineshop einer Übungsfirma. Alle dargestellten Produkte sind fiktiv, dienen lediglich zur Schulung und Demonstration der Funktionsweise eines Onlineshops und sind nicht käuflich zu erwerben.

Die Wanderhure - Iny Lorentz

B1118_1.png
9,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • B1118
Produktinformationen zu „Die Wanderhure Band 1: Die Wanderhure “ Der heimliche Bestseller!... mehr
Produktinformationen "Die Wanderhure - Iny Lorentz"
Produktinformationen zu „Die Wanderhure Band 1: Die Wanderhure “
Der heimliche Bestseller!

Verraten, vertrieben, verkauft!

Ein bewegendes Frauenschicksal im Mittelalter: Marie und ihr Kampf gegen Gier, Hass und Verleumdung.

Konstanz, anno 1410: Die junge Marie ist zu einer ‘‘gehorsamen und gottesfürchtigen Jungfer‘‘ herangewachsen. Als Graf Ruppert um ihre Hand anhält, ahnt niemand, dass er vor keiner Intrige zurückschreckt, um an das Vermögen seiner Braut zu gelangen.
So kommt es, dass Marie die Stadt verlassen muss und nur die Wahl hat zwischen Selbstmord und einem Leben als Wanderhure.

‘‘Ein historischer Knüller, der sich perfekt für eine Verfilmung eignen würde.‘‘
BAMS

Iny Lorenz ist 1949 in Köln geboren. Der bislang größte Erfolg als Autorin gelang ihr mit ‘‘Die Wanderhure‘‘.
Klappentext zu „Die Wanderhure Band 1: Die Wanderhure “
"Die grausame Welt des Mittelalters und der Kampf einer Frau um ihr persönliches Glück."

Konstanz im Jahre 1410: Als Graf Ruppert um die Hand der schönen Bürgerstochter Marie anhält, kann ihr Vater sein Glück kaum fassen. Er ahnt nicht, dass es dem adeligen
Bewerber nur um das Vermögen seiner künftigen Frau geht und dass er dafür vor keinem Verbrechen zurückschreckt. Marie und ihr Vater werden Opfer einer gemeinen Intrige, die das Mädchen zur Stadt hinaus treibt. Um zu überleben, muss sie ihren Körper verkaufen. Aber Marie gibt nicht auf ...
"Die grausame Welt des Mittelalters und der Kampf einer Frau um ihr persönliches Glück."

Konstanz im Jahre 1410: Als Graf Ruppert um die Hand der schönen Bürgerstochter Marie anhält, kann ihr Vater sein Glück kaum fassen. Er ahnt nicht, dass es dem adeligen Bewerber nur um das Vermögen seiner künftigen Frau geht und dass er dafür vor keinem Verbrechen zurückschreckt. Marie und ihr Vater werden Opfer einer gemeinen Intrige, die das Mädchen zur Stadt hinaus treibt. Um zu überleben, muss sie
Produktdetails

2005, 624 Seiten, Maße: 12,5 x 19 cm, Taschenbuch, Deutsch, Verlag: Droemer/Knaur, ISBN-10: 3426629348, ISBN-13: 9783426629345, Erscheinungsdatum: 01.04.2005
Weiterführende Links zu "Die Wanderhure - Iny Lorentz"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Wanderhure - Iny Lorentz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen